Le Puy – Josefsstatue
Blick auf Le Puy mit Marienstatue
Ausgang Kathedrale von Le Puy – Pilger brechen auf zum Jakobsweg
Landschaft in der Auvergne
Diese Pilgerreise führt Sie zunächst ins Aubrac, das mit seiner nahezu menschenleeren Naturlandschaft als eine der schönsten Strecken des Jakobsweges gilt. Hinter St-Chély-d´Aubrac beginnt das Tal des Lot, eines der vielleicht abwechslungsreichsten und lieblichsten Flussläufe in Frankreichs Süden. Vorbei an so malerischen Dörfern wie St-Côme-d´Olt und Estaing erreichen Sie schließlich Conques mit seiner weithin bekannten Abtei. Ein beeindruckendes Bauwerk romanischer Kunst, dass mit seinen Steinskulpturen und dem Tympanon über dem Eingangsportal einige der schönsten Kunstwerke des Mittelalters beherbergt. Lassen Sie sich einen Besuch nicht entgehen! ca. 114 Wanderkilometer
Preis (DZ): € 855
Preis (DZ) ab 4 Personen: € 825

 

Preis (EZ): € 1.060
Preis (EZ) für 2-3 Personen: € 1.030
Achtung: Im Anschluss an die Tour PIVP.1 ist diese Reise günstiger.