Koblenz nach Trier

Der seit 2008 ausgeschilderte Mosel-Camino führt 155 Kilometer entlang der Mosel durch die liebliche Heimat des Rieslings. Auf diesem Weg laufen Pilger auf alten Römerstraßen und neben zahlreicher mittelalterlicher Architektur gibt es auch keltische Zeugnisse zu entdecken. Und jeden Tag begegnet dem Jakobspilger eine weitere faszinierende Burg oder Burgruine.

Diese Pilgerreise beginnt in Koblenz, wo die Römer früh eine befestigte Siedlung anlegten. Der Mosel-Camino führt über grüne Anhöhen, durch schöne Wälder und kehrt abends immer wieder zur Mosel zurück. Diese Vielfalt macht ihn zu einem der ansprechendsten Jakobswege Deutschlands.

Ziel dieser Reise ist Trier, eine weitere geschichtsträchtige Stadt mit vielen Sehenswürdigkeiten.

ca. 155 Wanderkilometer

Mosel-Camino

Preis: € 1.090

Einzelzimmerzuschlag: € 210
Zuschlag „Halbes Doppelzimmer“*: € 105

Mindestteilnehmerzahl: 8 Personen

*
Bei Personen, die sich alleine anmelden und ein Doppelzimmer buchen, erheben wir einen Zuschlag („Halbes Doppelzimmer“). Sollte sich keine weitere Person gleichen Geschlechts für den zweiten Platz im Doppelzimmer finden, bekommt die Person ohne weiteren Zuschlag ein Einzelzimmer. Meldet sich ein zweiter Teilnehmer für das Doppelzimmer, entfällt dieser Zuschlag.